27.01.2020 - 28.01.2020 // TZU, Oberhausen

INTENSIV-SEMINAR – DLS3 Kosten und Qualität steuern

Um es ganz salopp zu sagen: „Behalte Deinen Laden von vornherein im Griff, dann stimmen auch die Kosten.“ In drei Schritten: 1. Bedarfe so erheben, dass keine teuren Bedürfnisse entstehen, sowie Anforderungen derart erfassen, dass keine Verschwendung entsteht 2. Kosten durch definierte und realistische Servicelevel auf unterschiedlichen Niveaus fixieren 3. […]

26.11.2019 - 27.11.2019 // TZU, Oberhausen

TOOL-TRAINING – DLS2 Leistungserbringung sicherstellen

Wie bekomme ich alles, was vertraglich vereinbart ist – und zwar genau so wie es vereinbart ist? Wie kann ich das über die Anwendung des Handwerkszeugs herbeiführen?

25.11.2019 // TZU, Oberhausen

BASIS-SEMINAR – DLS1 Grundlagen der Präventivsteuerung

Wie funktioniert Präventivsteuerung? Was ist der Unterschied zur Reaktivsteuerung? Wo und wie funktioniert das Umdenken, um jahrzehntealte Probleme in den Griff zu bekommen? Wie werde ich revisionsfest und compliant?

25.06.2019 - 26.06.2019 // TZU, Oberhausen

INTENSIV-SEMINAR – DLS3 Kosten und Qualität steuern

Um es ganz salopp zu sagen: „Behalte Deinen Laden von vornherein im Griff, dann stimmen auch die Kosten.“ In drei Schritten: 1. Bedarfe so erheben, dass keine teuren Bedürfnisse entstehen, sowie Anforderungen derart erfassen, dass keine Verschwendung entsteht 2. Kosten durch definierte und realistische Servicelevel auf unterschiedlichen Niveaus fixieren 3. […]

09.04.2019 - 10.04.2019 // TZU, Oberhausen

TOOL-TRAINING – DLS2 Leistungserbringung sicherstellen

Wie bekomme ich alles, was vertraglich vereinbart ist – und zwar genau so wie es vereinbart ist? Wie kann ich das über die Anwendung des Handwerkszeugs herbeiführen?

08.04.2019 // TZU, Oberhausen

BASIS-SEMINAR – DLS1 Grundlagen der Präventivsteuerung

Wie funktioniert Präventivsteuerung? Was ist der Unterschied zur Reaktivsteuerung? Wo und wie funktioniert das Umdenken, um jahrzehntealte Probleme in den Griff zu bekommen? Wie werde ich revisionsfest und compliant?

26.11.2018 // TZU, Oberhausen

BASIS-SEMINAR – DLS1 Grundlagen der Präventivsteuerung

Wie funktioniert Präventivsteuerung? Was ist der Unterschied zur Reaktivsteuerung? Wo und wie funktioniert das Umdenken, um jahrzehntealte Probleme in den Griff zu bekommen? Wie werde ich revisionsfest und compliant?

28.01.2019 - 29.01.2019 // TZU, Oberhausen

INTENSIV-SEMINAR – DLS3 Kosten und Qualität steuern

Um es ganz salopp zu sagen: „Behalte Deinen Laden von vornherein im Griff, dann stimmen auch die Kosten.“ In drei Schritten: 1. Bedarfe so erheben, dass keine teuren Bedürfnisse entstehen, sowie Anforderungen derart erfassen, dass keine Verschwendung entsteht 2. Kosten durch definierte und realistische Servicelevel auf unterschiedlichen Niveaus fixieren 3. […]

22.03.2018 // TZU, Oberhausen

Bedarfsbetrachtung und Immobilie in Kommunen - Workshop

22.11.2018 // TZU, Oberhausen

Kommunaldialog 2018 Die dicken Bretter der Kommunen